BioERmA – Effiziente Rekuperation motorischer Abwärme in Biogas-betriebenen BHKW

Projektbeschreibung

Zielstellung ist die Effizienzsteigerung Biogas-betriebener Motor-BHKW durch Rekuperation von Abgaswärme in zusätzliche Brennstoffenergie sowie die Senkung der motorischen Abgasemissionen. Genutzt wird hierfür das Verfahren der Trockenreformierung, durch welches Biogas partiell in ein H2-reiches Reformat umgewandelt, dadurch energetisch aufgewertet und dem Motor mit zugeführt wird. Hierdurch wird der Biogasbedarf reduziert und Emissionen (Formaldehyd, CH4, NOx) werden gesenkt.

Das Forschungsthema wird in Zusammenarbeit mit dem DBI- Gastechnologisches Institut gGmbH durchgeführt.

Projektstart
01/07/2017
Projektende
31/12/2019
Kategorie
Projekt